Carroll's Datenschutzrichtlinie

Carrolls Irish Gifts weiß, dass Sie sich Gedanken darüber machen, wie Informationen über Sie genutzt und weitergegeben werden, und wir schätzen Ihr Vertrauen in unseren sorgfältigen und sinnvollen Umgang mit diesen Daten. Dieser Hinweis beschreibt unsere Datenschutzrichtlinie. Durch den Besuch bei Carrolls Irish Gifts akzeptieren Sie die in diesem Datenschutzhinweis beschriebenen Vorgehensweisen.


Welche personenbezogenen Informationen erhebt Carrolls Irish Gifts über seine Kunden? Die Informationen, die wir von den Kunden erhalten, helfen uns dabei, Ihr Einkaufserlebnis bei Carrolls Irish Gifts persönlicher zu gestalten und ständig zu verbessern. Wir erheben folgende Arten von Informationen.

Informationen, die Sie uns übermitteln:

Wir erhalten und speichern alle Informationen, die Sie auf unserer Website eingeben oder uns auf anderem Wege übermitteln. Sie haben die Wahl, bestimmte Informationen nicht bekannt zu geben, allerdings können Sie dann viele unserer Funktionen nicht nutzen. Wir nutzen die von Ihnen bereitgestellten Informationen für Zwecke wie zum Beispiel Antworten auf Ihre Anfragen, das Zuschneiden zukünftiger Einkaufsvorgänge auf Sie persönlich, die Verbesserung unserer Geschäfte und die Kommunikation mit Ihnen.

Automatische Informationen:

Jedes Mal, wenn Sie mit uns interagieren, erhalten und speichern wir bestimmte Arten von Informationen. Beispielsweise verwenden wir „Cookies”, wie viele andere Websites auch, und wir erhalten bestimmte Arten von Informationen, wenn Ihr Internetbrowser auf Carrolls Irish Gifts zugreift. Unten auf dieser Seite finden Sie Beispiele für die Informationen, die wir erhalten. Einige Unternehmen bieten Ihnen Hilfsmittel an, mit denen Sie Websites anonym besuchen können. Obwohl wir Ihnen kein persönliches Erlebnis bei Carrolls Irish Gifts verschaffen können, wenn wir Sie nicht erkennen, möchten wir, dass Sie wissen, dass solche Hilfsmittel existieren.

Mitteilungen per E-Mail:

Damit wir E-Mails noch nützlicher und interessanter gestalten können, erhalten wir häufig eine Bestätigung, wenn Sie eine E-Mail von Carrolls Irish Gifts öffnen, falls Ihr Computer diese Funktionen unterstützt. Wir gleichen außerdem unsere Kundenlisten mit Listen ab, die wir von anderen Unternehmen erhalten, um ein Versenden unnötiger Nachrichten an unsere Kunden zu vermeiden. Wenn Sie keine E-Mails von uns erhalten möchten, klicken Sie bitte auf den Link zum Abbestellen, der in gewünschter E-Mail-Korrespondenz enthalten ist.

Informationen aus anderen Quellen:

Aus Gründen wie zum Beispiel der Verbesserung der Personalisierung unserer Dienstleistungen (beispielsweise bessere Produktempfehlungen oder Sonderangebote, von denen wir glauben, dass sie Sie interessieren könnten) können wir Informationen über Sie aus anderen Quellen erhalten und Sie zu unseren Kontoinformationen hinzufügen. Außerdem erhalten wir gelegentlich aktualisierte Liefer- und Adressinformationen von unseren Versanddienstleistern oder aus anderen Quellen, damit wir unsere Aufzeichnungen korrigieren und Ihren nächsten Einkauf oder die nächste Mitteilung an Sie einfacher zustellen können.

Was ist mit Cookies?

Cookies sind alphanumerische Identifikatoren, die wir über Ihren Internetbrowser auf die Festplatte Ihres Computers übertragen, damit unsere Systeme Ihren Browser wiedererkennen und Funktionen wie die automatische Anmeldung und dauerhafte Einkaufswagen für das Speichern von Artikeln in Ihrem Einkaufswagen zwischen den einzelnen Besuchen auf unserer Website bereitstellen können. Der Abschnitt „Hilfe” in der Toolleiste der meisten Browser informiert Sie darüber, wie Sie verhindern können, dass Ihr Browser neue Cookies akzeptiert, wie Sie es einrichten können, dass Ihr Browser Sie benachrichtigt, wenn Sie ein neues Cookie erhalten, oder wie Sie Cookies insgesamt deaktivieren. Cookies geben Ihnen jedoch die Möglichkeit, einige der besten Funktionen von Carrolls Irish Gifts in vollem Umfang zu nutzen, und wir empfehlen Ihnen, sie eingeschaltet zu lassen.

Gibt Carrolls Irish Gifts die erhaltenen Informationen weiter?

Informationen über unsere Kunden sind ein wichtiger Teil unseres Geschäfts, und es ist nicht unser Geschäft, sie an andere zu verkaufen. Wir geben Informationen über Kunden nur an die von Carrolls Irish Gifts kontrollierten Tochtergesellschaften und wie unten beschrieben weiter.

Verbundene Gesellschaften, die wir nicht kontrollieren:

Wir arbeiten eng mit den mit uns verbundenen Gesellschaften zusammen. In einigen Fällen betreiben diese Unternehmen Geschäfte bei Carrolls Irish Gifts oder verkaufen Ihnen Angebote bei Carrolls Irish Gifts. In anderen Fällen betreiben wir Geschäfte, bieten Dienstleistungen an oder verkaufen Produktserien gemeinsam mit diesen Unternehmen. Sie können sehen, wenn ein anderes Unternehmen an Ihren Transaktionen beteiligt ist und wir Kundeninformationen im Zusammenhang mit diesen Transaktionen an dieses Unternehmen weitergeben.

Vertreter:

Wir beauftragen andere Unternehmen und Einzelpersonen mit der Übernahme von Funktionen in unserem Namen. Beispiele sind die Erfüllung von Bestellungen, die Lieferung von Sendungen, der Versand von Post und E-Mails, das Entfernen sich wiederholender Informationen aus Kundenlisten, Datenanalyse, die Bereitstellung von Marketingassistenz, die Abwicklung von Kreditkartenzahlungen und die Bereitstellung von Kundenservice. Sie haben Zugriff auf die für die Ausübung ihrer Funktion erforderlichen personenbezogenen Informationen, dürfen diese jedoch nicht zu anderen Zwecken verwenden.

Werbeangebote:

Gelegentlich senden wir für andere Unternehmen Angebote an ausgewählte Gruppen von Kunden von Carrolls Irish Gifts. In diesem Fall geben wir Ihren Namen und Ihre Adresse nicht an dieses Unternehmen weiter. Wenn Sie solche Angebote nicht erhalten möchten, wenden Sie sich bitte per E-Mail über die Seite ‚Kontaktieren Sie uns‘ an uns und wir entfernen Sie aus unserer Werbeliste.

Geschäftstransfers:

Im Laufe der Entwicklung unseres Unternehmens können wir Geschäfte oder Vermögen kaufen oder verkaufen. Bei solchen Transaktionen sind Kundeninformationen im Allgemeinen einer der übertragenen geschäftlichen Vermögenswerte. Zudem werden Kundeninformationen in dem unwahrscheinlichen Fall, dass Carrolls Irish Gifts oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte aufgekauft werden, selbstverständlich einer der übertragenen Vermögenswerte sein.

Schutz von Carrolls Irish Gifts und anderen:

Wir legen Konto- und andere personenbezogene Informationen offen, wenn wir der Ansicht sind, dass die Offenlegung gesetzeskonform ist, der Durchsetzung oder Anwendung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und anderer Vereinbarungen dient oder die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Carrolls Irish Gifts, unseren Nutzern oder anderen schützt. Dies umfasst den Austausch von Daten mit anderen Firmen und Gesellschaften zum Schutz vor Betrug und zur Minderung des Kreditrisikos.

Mit Ihrer Zustimmung:

Abgesehen von den oben genannten Fällen erhalten Sie eine Mitteilung, wenn Informationen über Sie an Dritte gelangen könnten, und Sie haben die Gelegenheit, sich gegen die Weitergabe der Informationen zu entscheiden.

Wenn Sie sich zu einem Besuch bei Carrolls Irish Gifts entschließen, unterliegen Ihr Besuch und jede Streitigkeit bezüglich des Datenschutzes diesem Hinweis und unseren Nutzungsbedingungen, einschließlich der Haftungsbeschränkungen, der Schlichtung von Streitigkeiten und der Anwendung irischen Rechts. Wenn Sie Bedenken bezüglich des Datenschutzes bei Carrolls Irish Gifts haben, senden Sie uns bitte eine genaue Beschreibung über die Seite „Kontaktieren Sie uns” auf unserer Website, und wir werden versuchen, das Problem zu lösen. Unser Unternehmen verändert sich ständig. Dieser Hinweis und die Nutzungsbedingungen werden sich ebenfalls ändern und die Informationen, die wir jetzt erheben, unterliegen der Datenschutzrichtlinie, die zum Zeitpunkt der Nutzung in Kraft ist. Wir können Ihnen regelmäßig Erinnerungen bezüglich unserer Hinweise und Bedingungen per E-Mail senden, falls Sie uns nicht angewiesen haben, dies zu unterlassen. Sie sollten jedoch häufig unsere Website auf neuere Änderungen hin überprüfen.

Informationen, die Sie uns übermitteln

Sie übermitteln uns die meisten dieser Informationen, wenn Sie etwas suchen, kaufen, bieten, posten, an einem Wettbewerb oder einer Umfrage teilnehmen oder mit dem Kundenservice kommunizieren. Sie geben beispielsweise dann Informationen bekannt, wenn Sie nach einem Produkt suchen, eine Bestellung aufgeben oder bei einer Auktion mitbieten, Informationen in Ihrem Konto bereitstellen (und Sie haben eventuell mehr als eines, wenn Sie mehr als eine E-Mail-Adresse für den Einkauf bei uns verwendet haben), mit uns per Telefon, E-Mail oder auf andere Weise kommunizieren, einen Fragebogen oder ein Teilnahmeformular für einen Wettbewerb ausfüllen, einen Arbeitgeber, eine Schule oder vergleichbare Informationen angeben, an Diskussionsforen teilnehmen, Bewertungen abgeben und bewerten. Als Ergebnis dieser Aktionen können Sie uns gegenüber Informationen wie Ihren Namen, Ihre Adresse und Ihre Telefonnummer bekannt geben; Personen, an die Einkäufe versendet wurden, einschließlich Adresse und Telefonnummer; andere Personen; den Inhalt von Bewertungen und E-Mails an uns; und finanzielle Informationen, einschließlich der Sozialversicherungsnummer und der Führerscheinnummer.

Automatische Informationen

Beispiele für die Informationen, die wir erheben und analysieren, umfassen die Internetprotokoll-(IP)-Adresse, die verwendet wurde, um Ihren Computer mit dem Internet zu verbinden, die Anmeldeinformationen, E-Mail-Adresse, Passwort, Computer- und Verbindungsinformationen wie Browsertyp und -version, Betriebssystem und Plattform, Einkaufshistorie, die volle Abfolge von Uniform Resource Locators-(URL)-Aufrufen zu, durch und von unserer Website, einschließlich Datum und Uhrzeit, Cookie-Anzahl und Produkte, die Sie sich angesehen oder die Sie gesucht haben.